Montag, 6. Mai 2013

Zum Muttertag

Die großen Elternehrentage stehen wieder vor der Tür. Und weil mir die Zeit gerade noch schneller davonzufliegen scheint als sonst, mussten diesmal ganz schnell und einfach umzusetzende Karten her. Typische CAS-Karten eben. Die für den Muttertag war ratzfatz gemacht. Und weil sie so schön zum Thema passt, nehme ich damit gleich noch an den aktuellen Challenges von Keep It Simple und In(k)spire_me teil.




Stempel: Mias Stempelküche "365"
Stempelkissen + Marker: SU Glutrot
Cardstock: Fundus
Stanze: SU kleines Herz
Prägefolder: SU Wolkenmeer  
Sonstiges: Transparentpapier

Kommentare:

  1. Hallo Sonja,
    was für eine hübsche Karte! Der Embossingfolder ist toll (den habe ich doch auch in meiner Sammlung? *grübel*) und die roten Herzchen kommen auf dem Weiß wunderschön zur Geltung!
    Mir gefällt auch, dass das eine Herz zum Luftballon "umfunktioniert" hast - passt super zum Thema!
    Ich freue mich, dass du bei KEEP IT SIMPLE mitgemacht hast - hoffentlich bis zum nächsten Mal!
    Anni

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich CAS, aber toll geworden! Besonders gefällt mir, dass Du die Wokenprägung so rum gewählt hast! Danke für's Mitspielen bei IN{K}SPIRE_me und liebe Grüsse, Annemarie

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Liebe Worte versüßen mir immer den Tag.
Thank you for leaving me some love. Kind words always sweeten my day.