Samstag, 2. November 2013

Saturated Canary: Reading Beauty

Vor ein paar Tagen hatte mein Schatz Geburtstag. Weil ihm eigentlich all meine Karten gefallen - ganz egal ob cute oder non-cute -, ich mal wieder Lust hatte, ein wenig zu kolorieren und auch gleich noch ein neues Motiv von Saturated Canary parat hatte, das recht gut zu dem riesigen Stapel Bücher passte, den er sich gewünscht hat, habe ich ausnahmsweise mal eine Cute-Karte für einen Mann gemacht.

A few days ago it was my hubby's birthday. As he virtually loves all of my cards - no matter if they are cute or non-cute -, I had been in the mood to color and also just bought a new digi stamp from Saturated Canary, which matched wonderfully with the huge pile of books my hubby wanted to have for his birthday I, for once, made a cute card for a man.


Mit Embellishments habe ich mich bei dieser Karte extrem zurückgehalten. Nur etwas Leinenfaden, eine alte Schreibfeder, die noch aus der Sammlung meines Opas stammt, und ein paar Eylets haben es auf die Karte geschafft. Erstaunlicherweise habe ich gerade hier das wunderschöne Papier von Maja Design aus der Kollektion "Walking in the Forest" eingeweiht. Als ich durch den kleinen Block blätterte war ich total erstaunt, auf ein eher strenges, grafisches Design zu stoßen, das wunderbar auf eine Männerkarte passt.

I mostly dispensed with embellishments, except for some linen thread, an old nib, which acutally comes from my grandfather, and some eyelets. Surprisingly for precisely this card I used some sheets from the wonderful "Walking in the Forest" collection by Maja Design for the first time. As I flipped through the paper pad I was totally amazed to come across a rather austere, graphic design which excellently matches a men's card.

●●●

Koloriert habe ich das Motiv mit Prismacolor-Premier-Stiften auf Folia Fotokarton in perlweiß. Hier eine Nahaufnahme:

I colored the image with Prismacolor pencils on Folia cardstock. Here's a close-up:


Leider ist mir der grüne Buchumschlag etwas misslungen. Aber da ich mal wieder in Zeitnot war, als ich die Karte gemacht habe, konnte ich daran nicht mehr viel ändern; Radieren ist bei Buntstiften ja so eine Sache. Aber sei's drum, meinem Schatz hat die Karte gefallen, und genau darum ging es ja.

I'm not quite happy with the green book cover. But as, again, I was short of time when crafting I couldn't to much about it in the end. Whatever, my hubby loves the card and that at the end of the day is the only thing that counts.

●●●

Für alle, die es interessiert, hier eine Liste der Prismacolor-Farben, die ich für die Koloration verwendet habe:

For all who are interested, here's a list of the Prismacolor pencils I used for coloring.

Haut - skin: Light Peach, Peach, Burnt Ochre, Henna
Lippen, Rosen - lips, roses: Nectar, Henna
Haare - hair: Cream, Ginger Root, Light Umber, Dark Brown, Black
Kleid, Schuhe, Augen - dress, shoes, eyes: Cloud, Periwinkle, Black
Buch - book: Grey Green Light, Moss Green Black, Beige Sienna 
Bücherstapel - stacked books: Jasmin, Goldenrod, Mineral Orange, Dark Brown; Light Peach, Beige Sienna 
Boden - floor:  Light Umber, Dark Brown, Black 
Wand - wall: Warm Grey 10%, 20%, 50%

Stempel: Saturated Canary "Reading Beauty" (Digi)
Stempelkissen: Memento Rich Cocoa
Cardstock: Fundus
Motivpapier: Maja Design "Walking in the Forest" 
Stanze: EK Success "Postage Stamp Border"
Sonstiges: alte Schreibfeder, Eylets, Leinenfaden

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Liebe Worte versüßen mir immer den Tag.
Thank you for leaving me some love. Kind words always sweeten my day.