Mittwoch, 29. Oktober 2014

Stempelküche-Challenge #6 - Farbkombo

Auf geht's zur sechsten Stempelküche-Challenge. Diesmal wollen wir Werke in einer vorgegebenen Farbkombination von euch sehen. Meine Inspirationskarte sieht so aus:
Get ready for the sixth Stempelküche challenge. This time we want to see projects following a given color combination. Here's my inspiration card for you:



Ich muss zugeben, dass Carolin mich mit dieser Farbvorgabe vor eine echte Herausforderung gestellt hat. Insbesondere mit diesem Korallenrot konnte ich erst mal gar nichts anfangen, und ich habe tatsächlich mehrere Anläufe gebraucht, bis ich die Karte fertig hatte, die ich euch heute zeige. Irgendwann während der Arbeit an einem der anderen Versuche, kam mir plötzlich die Idee, mit den Farben einen dämmrigen Herbst-/Winterhimmel zu wischen, und von da an war plötzlich alles ganz einfach.
Admittedly this color scheme presented a real challenge for me. Especially the coral red was a color I couldn't make much use of, and it took me several attempts to get to the card I show you today. Whilst working on one of the other attempts, however, I eventually thought of to sponging a dusky autum/winter sky with those colors, and from there on it suddenly became surprisingly easy.


Zum Wischen habe ich Hero-Arts-Tinten verwendet. Gestempelt habe ich ebenfalls mit Hero-Arts-Kissen, nur für die schwarzen Schatten habe ich Memento-Tinte verwendet. Auf dem letzten Bild kann man ganz gut erkennen, dass ich diese Schatten abschließend noch mit einem Wink-of-Stella-Glitterpen beglitzert habe.
For the sponging I used Hero Arts ink. Stamping was also done with Hero Arts ink pads, only for the black shadows I used Memento Tuxedo Black. On the final image you can see that I finally added some shimmer to those dakest shadows with a Wink of Stella glitter pen.


Na und, wie sieht's bei euch aus? Habt ihr schon eine Idee für die aktuelle Farbvorgabe? Dann würden wir uns riesig freuen, eure Werke bei der Stempelküche-Challenge zu sehen. Schaut euch unbedingt auch die tollen Karten meiner Teamkolleginnen an. Für mich war das ja leider die letzte Stempelküche-Challenge als Gastdesignerin. Es hat mir richtig Spaß gemacht dabeizusein und ich werde künftig sicher noch oft als Mitstreiterin dabei sein.
What about you? Do you already have a idea for the current color scheme? If so we'd be happy to see your projects linked to the Stempelküche challenge. Please hop over to take a look at the wonderful cards made by my teammates, too. For me this has already been the last Stempelküche challenge as guest designer. Sadly. I had a lot of fun being a part of the team and I will surely take on some of Carolin's future challenges.

Challenges:
Addicted to Stamps and More: #119 CAS
Simon Says Stamp Wednesday Challenge: Anything Goes

Stempel: Paper Smooches "Botanicals, 1+2", Mias Stempelküche "Für liebe Menschen"
Stempelkissen: Hero Arts "Butter Bar", "Dark Quartz", "Tide Pool", "Soft Granite" und "Charcoal", Memento "Tuxedo Black", Versafine "Onyx Black"
Papier: Exacompta Karteikarte, Folio Fotokarton
Sonstiges: Pailletten, Wink of Stella Glitterpen clear

Kommentare:

  1. Beautiful background! Such a wonderful card! Thanks so much for playing along at ATSM xx

    AntwortenLöschen
  2. So gorgous!! I really love this wonderful technique you've done on your card! Looks colorful and pretty! Hugs & Smiles - *Vicki*
    My Blog: Stamp Smiles

    AntwortenLöschen
  3. Wunder scheon!! I adore how you stamped the images with all shade of colors! Ganz toll! Danke für deine Teilnahme bei Simon Says Stamp Wednesday “Anything Goes” Challenge!

    AntwortenLöschen
  4. Beautiful sponging with your inks, and I love how you created such a lovely scene on this card! Stunning CAS design, too!

    AntwortenLöschen
  5. My apologies for forgetting to add...Thanks so much for playing along with us this week at ATSM!

    AntwortenLöschen
  6. Lovely card! :) The sequins are great touch to the card. Thanks for joining us at ATSM! Hope to see you again.

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Liebe Worte versüßen mir immer den Tag.
Thank you for leaving me some love. Kind words always sweeten my day.