Freitag, 5. Dezember 2014

Adventskalender mit Motiven von Purple Onion Designs

Ganz nach dem Motto besser spät als nie zeige ich euch heute noch einen Adventskalender, den ich letzte Woche als Geburtstagsgeschenk für meinen Vater gebastelt habe.
Following the principle better late than never, in today's post, I show you an advent (or Christmas countdown) calendar I made last week as a birthday present for my dad.


Die Basis dieses Kalenders bildet ein Blech für Mini-Muffins mit 24 Vertiefungen. Verschlossen habe ich diese mit Kreisen aus Magnetfolie, die ich ganz unterschiedlich dekoriert habe. Zum einen ausschließlich mit Motivpapier und Stanzzahlen, zum anderen mit Copic-kolorierten Motiven von Purple Onion Designs/Stacey Yacula. Hier noch mal eine Nahaufnahme von den Kolorationen.
The base of this calendar consists of a mini muffin tin with 24 holes (in Germany we start celebrating Christmas on the evening of the 24th). Those holes are closed using differently decorated circles die-cut from magnetic foil. Most of those circles are only decorated using patterned paper and die-cut numbers. However, nine circles are decorated with Copic colored images by Purple Onion Designs/Stacey Yacula. Here you see a close up of those colored motifs.


Falls ihr die Stempelmotive von Stacey Yacula auch so genial findet wie ich, solltet ihr in den nächsten Tagen unbedingt einen Blick in den Shop von Purple Onion Designs werfen. Dort gibt es bis zum 10. Dezember noch sagenhafte 25 Prozent Rabatt auf alle Stempel.
If you love Stacey's stamps as much as I do you should take a look at Purple Onion Design's online store within the next few days. Until December 10th you'll get a fabulous 25 per cent discount an all stamps in the shop.

Challenges:
Copic Marker Deutschland: #16 Weihnachten
Copic Marker Europe: Anything Goes
Simon Says Stamp Wednesday Challenge: Christmas/Holiday

Stempel: Purple Onion Designs/Stacey Yacula "Joe (skating snowman)", "Silver (winter bird)", "Grace (skating fox)", "Birch (winter bunny)", "Holly (mouse)", "Icicle (polar bear)", "Filbert (penguin with heat)" "Henry (skating bear)" und "Snowy (winter owl)"
Stempelkissen: Memento "Tuxedo Black", Memento "Danube Blue", Distress Ink "Walnut Stain"
Farben: Copics
Stanzen: Stampin Up "Bigz Druckbuchstaben", Memory Box "Parker Numbers" und "Typewriter Numbers", Spellbinders "Classic Circles" (large + small)
Papier: Fotokarton von Tchibo, Goldglitzerpapier
Designpapier: Aldi und Tchibo
Sonstiges: Magnetfolie, Blech für 24 Mini-Muffins

Kommentare:

  1. Ist der SCHÖÖÖÖÖÖÖÖÖN geworden. Und dein Copic Coloring ist wirklich super, da kann ich mir noch was abgucken. Das du mich von POD begeistert hast, weisst du ja schon, aber jetzt kann ich wirklich kaum noch auf meine neuen Stempel warten.

    PS: Hast du eine Empfehlung für eine gute Schere, mit der man diesen Klebeschaumstoff, auf den man die Stempel montiert, schneiden kann? Ich ruinier mit damit fast noch meine Lieblingsschere.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Julia,
      danke für deinen lieben Kommentar :) Zum EZ-Mount schneiden benutzen die meisten diese Tim-Holtz-Scheren, die muss man nach dem Gebrauch mit Benzin o.ä. reinigen, aber der Schere macht das eigentlich nix aus. Ich arbeite allerdings immer mit einem Cuttermesser. Wenn das Ding ganz stark verklebt ist, werfe ich es einfach weg und setze eine neue Klinge ein.

      Löschen
  2. Hach, die Motive sind ja putzig :-) Und die Idee mit dem Muffinblech und der Magnetfolie finde ich sensationell. Einen wunderschönen Adventskalender hast Du gezaubert, über den Dein Papa sich sicher sehr gefreut hat :-)
    Liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  3. This is so adorable :) love those beautifully colored images !! You are so talente :)

    AntwortenLöschen
  4. AWE! Such a darling project!! I love all of those sweet little critters! :) HUGS

    AntwortenLöschen
  5. Wunderscheon! Each one of them is created with such beautiful craftsmanship! Danke für deine Teilnahme bei Simon Says Stamp Wednesday “Christmas/Holidays “Challenge!

    AntwortenLöschen
  6. What a wonderful idea and creation!

    AntwortenLöschen
  7. Such a clever idea for an advent calendar, Sonja!!! What kind of magnetic foil? I pretty sure I am CASEing this next year for my girls! I also love your coloring, the owl is so beautifully and cleverly colored to get texture to with just copics.

    AntwortenLöschen
  8. Oh mein Gott ... wie absolut genial ist denn diese Idee?? Und die Umsetzung! Die Stempel, die Coloration - einfach grandios!!! Bin verliebt :D Soooo schön!!!! So ... genug gesabbert. Hachz ...
    Liebe Grüßlis, Manu

    AntwortenLöschen
  9. Das ist so eine schöne und superschlaue Idee! Das muss ich unbedingt nächstes Jahr nachmachen!! LG und eine schöne Adventszeit, Heike

    AntwortenLöschen
  10. Das ist der schönste Kalender überhaupt! Wow! Ich geh dann mal meinen in der Ecke verstecken. Da wo keine Lichterketten hängen :D Wow! Und die Coloration! Das sieht aus wie aus einem wirklich guten Kinderbuch ausgeschnitten <-- dickes Lob!
    Ich habe mir ein paar Purple Onions geleistet und kann es kaum erwarten, dass sie endlich ankommen! Bei dir hat es gut zwei Monate gedauert, bis die da waren, oder?
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 1000 Dank für dein dickes Lob. Wobei ich das Zauberhafte, das von den Bildern ausgeht, ja in erster Linie den wunderbaren kindlich-märchenhaften Motiven von Stacey Yacula zuschreibe. Meine Koloration macht die nur bunt. Aber es freut mich natürlich riesig, wenn andere sie dadurch "schön bunt" finden ;)
      Meine Bestellung bei POD war tatsächlich knapp zwei Monate unterwegs, aber das war wirklich eine Riesenausnahme. Normalerweise sollte sie nach Versandbestätigung in ca. zwei Wochen da sein. So kurz vor Weihnachten dauert's vielleicht noch mal länger, aber die zwei Monate waren ganz klar dem dt. Zoll zuzuschreiben.

      Löschen
  11. Hallo Sonja, eine tolle Idee, kannst du mir sagen, wie dich/dünn deine Magnetfolie war? LG Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass dir die Idee gefällt, Ingrid. Die Folie war sehr dünn - 0,5 mm. Es ist dieselbe Folie, die ich für diese Lesezeichenkarte verwendet habe: Video: Guest designing for Create A Smile Stamps - Part 3

      Löschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Liebe Worte versüßen mir immer den Tag.
Thank you for leaving me some love. Kind words always sweeten my day.