Freitag, 9. Januar 2015

Art Journaling - Quarkbällchen

Kennt ihr Quarkbällchen? Das sind kleine mit Zucker bestreute Leckereien aus ausgebackenem Quarkteig, ähnlich wie Mutzen, aber viel weicher und saftiger. Auch wenn ich ansonsten keine Freundin fertig gekaufter Backwaren bin - die sind mir in der Regel zu süß und/oder zu fettig - kann ich an diesen kleinen Dingern oft nur schwer vorbeigehen. (Was für ein Glück, dass unser Bäcker letztens umgezogen ist und ich die Auslage jetzt nicht mehr ständig vor der Nase habe!)
Unless you haven't yet visited Germany I'm sure that you've never heard of much less ever tried Quarkbällchen. They are extremely tasty little treats made of a doughnut dough with Quark (curd cheese). Other than Krapfen oder Mutzen - another German confectionery made of fried dough - they are wonderfully soft and luscious. Even though I'm not a huge fan of ready-made bakery products - usually they are too sweet and/or too fatty for my taste - I'm extremely tempted by these little thingies (and am happy that the bakery where I ususally shop recently moved further up the road so that I don't always have to pass their display).


Als ich über die Feiertage nach langer Zeit endlich wieder einmal zum Zeichen gekommen bin, musste ich diese Köstlichkeiten natürlich gleich im Bild festhalten. So was klappt allerdings auch nur an Weihnachten. An allen anderen Tagen wäre ich viel zu versessen gewesen, diese kleinen Bällchen zu verschlingen, als dass ich sie vor dem Verzehr noch lange gezeichnet hätte. ;o)
Having finally had some time to sketch again over the holidays I just had to capture those little delicacies with my watercolor pencils. Of course I could only do this over the holidays. At any other time I would have been way too tempted to taste them instantly than to wait until I'd have sketched them. ;o)


Habt ihr auch ein Lieblingsgebäck, dass euch immer wieder in Versuchung führt? Oder gehört ihr eher zur Fraktion der Herzhaftesser?
Do you too have a favorite pastry you can't keep your fingers from? Or do you rather consider yourself a fan of savory foods?

Ich teile diesen Post bei Julie Fei-Fan Balzers Art Journal Every Day.
I'm submitting this post to Julie Fei-Fan Balzer's Art Journal Every Day.

Farben: Albrecht-Dürer-Aquarellstifte
Papier: Skizzenbuch
Sonstiges: Copic Multiliner

Kommentare:

  1. You are such a talented artist! This is something I could never do very well and I'm jealous of those that can! :) I've never heard of those treats before, but they look scrumptious!! :) Thanks for sharing!! HUGS

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Liebe Worte versüßen mir immer den Tag.
Thank you for leaving me some love. Kind words always sweeten my day.