Montag, 2. März 2015

Schnelltest: Hero Arts "Unicorn" vs. Colorbox "Frost White"

Eine neue Karte habe ich heute zwar nicht für euch, dafür aber einen kleinen Produkttest, der für die ein oder andere vielleicht interessant sein könnte. Am Wochenende hatte ich nämlich erstmals die Gelegenheit zwei verschiedene weiße Pigmenttinten miteinander zu vergleichen: das "Unicorn"-Stempelkissen von Hero Arts und den Farbton "Frost White" von Colorbox. Das Hero-Arts-Kissen besitze ich schon seit Längerem, und bisher war immer zufrieden mit den Ergebnissen. Das Colorbox-Kissen sollte angeblich auch gut sein, und weil ich die Miniversion kürzlich günstig im Ausverkauf entdeckt habe, dachte ich, ich probiere es mal aus.
Instead of a new card, which unfortunately I cannot show you today, I have a quick review, which might be of interest for some of you. Over the weekend I had the opportunity to compare two different brands of white pigment ink: Hero Arts "Unicorn" and Colorbox "Frost White". I've owned the Hero Arts ink for quite some time and have always been satisfied with its performance. However, the Colorbox ink is said to be good as well, and as I recently got hold of a mini ink pad of this brand at a sale I thought why not try it.

Hero Arts "Unicorn" Pigment Ink vs. Colorbox "Frost White"

Kurz gesagt: Es hat sich nicht gelohnt. Das Hero-Arts-Kissen ist um Längen besser, wie man auf der obigen Abbildung hervorragend erkennen kann. Links seht ihr den Abdruck, den ich mit dem Hero-Arts-Kissen gemacht habe, rechts das Pendant gestempelt mit Colorbox "Frost White". Aus mehrfaches Übereinanderstempeln (mit meinem neuen Misti) änderte an dem Ergebnis nichts, der Colorbox-Abdruck blieb blass, während sich der mit der Hero-Arts-Tinte gestempelte Abdruck leuchtend weiß vom Kraft-Cardstock absetzt.
In a nutshell: it had not been worth the effort. The Hero Arts ink does so much better as you can see from the image above. On the left is the impression I've made with the Hero Arts ink, on the right you see the one stamped with Colorbox "Frost White". Even multiple stamped layers (with my new Misti) did not change the result. The impression made with the Colorbox ink remained pale whereas the the Hero Arts ink produced a brilliant contrast on the darker kraft cardstock.

Hier seht ihr das Ergebnis noch einmal auf zwei Einzelbildern.
Below you can compare the result once more on two separate images. 

Hero Arts "Unicorn" Pigment Ink

Colorbox "Frost White"
 
Falls ihr übrigens wissen wollt, was ich mit dem besseren der beiden Abdrücke gemacht habe, schaut einach am Mittwoch wieder hier auf dem Blog vorbei. ;o)
By the way, should you be interested in what I did with the better one of these two impressions come back on Wednesday when I reveal the secret. ;o)

Kommentare:

  1. Thanks for the review. I use Brilliance but after seeing this I will try Hero Arts.

    AntwortenLöschen
  2. ...ich denke, dass beide kissen sich nicht wirklich vergleichen lassen. das colorbox kissen heißt nicht umsonst "frost white". es ist stempelt von vornherein nicht richtig weiß ab, denn frost ist ja doch eher kristallin und nicht weiß.
    ...aber gut, jetzt sieht man den unterschied ;-).
    liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn man es so an der Namensgebung festmacht, hast du sicher recht. Allerdings habe ich schon öfter gesehen, dass das Colorbox-Kissen als Alternative für die weiße Pigmenttinte von Hero Arts angegeben wird, und dafür ist sie, wie ich finde, eben nicht geeignet. ;o)

      Löschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Liebe Worte versüßen mir immer den Tag.
Thank you for leaving me some love. Kind words always sweeten my day.