Mittwoch, 25. März 2015

TV-Monster

Weil's am Montag so schön war, habe ich heute noch eine zweite Create-A-Smile-CASE-Karte für euch.
As it was so much fun on Monday I have another Create A Smile CASE card for you today.


Diesmal habe ich mir diese Karte der grandiosen Anni vorgenommen. Annis Blog kenne ich, seit ich mit dem Kartenbasteln begonnen habe, und ihre Karten haben mich schon immer begeistert. Die oben verlinkte Karte gehört, seit ich sie gesehen habe, zu einem meiner Lieblingsprojekte von ihr. (Dass sie in dem dazugehörigen Post auf meinen Blog verlinkt, hatte ich übrigens ganz vergessen und gerade erst wieder entdeckt - sorry, da steckt keine Absicht dahinter.)
This time I took this wonderful card by the highly talented Anni as my inspiration. I've known Anni's blog since I started out cardmaking, and her projects have always amazed me. The card linked to above became one of my favorites since I've first seen it. (And I truly forgot that she linked to my blog in the accompanying post, just now I've realised it again - sorry, that wasn't intentional.)


Die Idee, die Radios in Fernseher umzufunktionieren und ein kleines Monster rausklettern zu lassen, hatte ich schon lange. Auch der dazugehörige Spruch stand schon seit Wochen fest. Nur irgendwie fehlte mir die zündende Idee für ein dazugehöriges Kartenkonzept. Da kam mir die aktuelle Challenge bei Create A Smile gerade recht. Ich nahm mir meine Idee noch einmal vor, stöberte durch meine Lieblingskarten des Create-A-Smile-DT, und als ich Annis Karte sah, wusste ich sofort: Das ist es! Manchmal kann so ein CASEing die eigene Kreativität wirklich riesig beflügeln. Danke liebes Create-A-Smile-Team für diese tolle Challenge-Idee!
The idea to turn the radios into TVs and let a little monster climb out of one of them has been on my mind for quite some time. The same goes for the accompanying text (saying: "Hello. Are you still alive?"). But somehow I could never think of a compelling way to turn this all into a card. So the current challenge at Create A Smile just came in handy. I got back to my idea, flipped through my favorite cards by the Create A Smile DT, and when I saw Anni's card I instantly knew: That's it! Sometimes CASEing can really motivate your own creativity. A huge thanks to the Create A Smile DT for this wonderful challenge theme!

Challenges:
Create A Smile: CAS(e) the DT



Stempel: Create A Smile "Perfect Tune","Monster"-Freebie (Download) und "Ausflippen"
Stempelkissen: Versafine "Onyx Black"
Farben: Copics
Papier: Perfect Coloring Paper, schwarzer Fotokarton
Motivpapier: Create A Smile "Feel Good"
Sonstiges: Sprechblasen-Chipboard von Create A Smile, weißer Gelstift

Kommentare:

  1. Wunder scheon, Sonja! Love the warm colors with the blue! The rounded corners are awesome in this design, too! Danke für deine Teilnahme bei Simon Says Stamp Wednesday “Anything Goes” Challenge!

    AntwortenLöschen
  2. Cute as can be Sonja. Love the little windows you created for your little guy.

    AntwortenLöschen
  3. This is so cute and the colors are lovely !

    AntwortenLöschen
  4. Oh my gosh this is SUCH a cute and fun card!! I love your work with these images!! ;) HUGS

    AntwortenLöschen
  5. Wow this is really awesome love, love your take on Anni's card. Glad you joined us over at create a smile.

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Liebe Worte versüßen mir immer den Tag.
Thank you for leaving me some love. Kind words always sweeten my day.