Freitag, 19. Juni 2015

Art Journal - Tiny Heroes

Vor einiger Zeit habe ich mir die "Tiny Heroes" Stempel von Mama Elephant gekauft, einfach weil ich sie ungeheuer niedlich fand. Leider hat sich für mich bisher keine Möglichkeit geboten, sie auf einer Karte zu verarbeiten. Als es dann jedoch Anfang des Monats mit der zweiten "30 Day Coloring Challenge" losging, fand ich, dass sei die Gelegenheit, die süßen Stempelchen endlich einzuweihen. Weil mir immer noch kein Kartenthema dazu einfiel und ich gleich alle Helden auf einmal kolorieren wollte, habe ich einfach eine Szene in meinem Aquarelljournal mit ihnen gestaltet.
Some time ago I've bought Mama Elephant's "Tiny Heroes" set just because I just thought it was too cute to resist. Unfortunately I've never yet found a chance to use it on a card. When however the second "30 Day Coloring Challenge" started at the beginning of this month I thought that there was no better opportunity to make use of those stamps. I still couldn't think of a card to use them on, and as I wanted to ink all those cute heroes up at once anyway I thought it best to create a whole scene with them in my watercolor art journal.


Mit der Gestaltung bin ich auch ganz zufrieden, nur an der Koloration habe ich mir die Zähne ausgebissen. Eigentlich wollte ich die Szene mit den Winsor & Newton Aquarellmarkern kolorieren, die ich mir kürzlich gekauft habe, nur leider vertragen die sich überhaupt nicht mit dem Papier in meinem Journal. Die Farbe zieht so schnell ein, dass sie sofort trocken ist, wenn sie mit dem Papier in Berührung kommt, und so hatte ich links oben in der Ecke direkt einen dicken, dunkelblauen Fleck, der nicht wegzubekommen war. Ich habe die Szene dann mit meinen klassischen Aquarellnäpfchen fertigkoloriert, aber irgendwie fehlte mir nach dem Markerdebakel die richtige Motivation, weshalb die Szene an vielen Stellen relativ fleckig geworden ist. Aber egal, beim nächsten Mal weiß ich's besser und fange direkt mit den passenden Farben an.
I'm actually quite happy with how that scene turned out, the coloring however proved to be a hard task. Initially I wated to color the scene with my new Winsor & Newton watercolor markers. However unfortunately they are not compatible with the paper in my journal. The pigments soak in and dry so fast that I didn't have a chance to water them down after I've applied them. Because of that I ended up with a huge dark blue spot in the upper left corner of the page. I've therefore finished coloring my scene with traditional watercolors in pans but somehow I laked motivation after the marker fiasco so that the final scene looks rather blotchy. Well then, next time I know better and I'll start with suitable colors right from the start.

Ich teile diesen Post bei Julie Fei-Fan Balzers Art Journal Every Day.
I'm submitting this post to Julie Fei-Fan Balzer's Art Journal Every Day.

Challenges:
Simon Says Stamp Wednesday Challenge: Favorite Technique and/or Product
(as I really love Mama Elephant stamps and I usually even love watercoloring, even if it was not so much fun on this scene, I think this page fits the current Wednesday challenge at SSS)

Stempel: Mama Elephant "Tiny Heroes"
Stempelkissen: Archival "Jet Black"
Farben: Schmincke Horadam Aquarell
Papier: AMI Aquarell-Skizzenbuch
Sonstiges: Copic Multiliner

Kommentare:

  1. What a brilliant journal page!! LOVE your coloring as always!! :)

    AntwortenLöschen
  2. A darling scene, Sonja, and I love your subtle reflection of the word Heroes, a nice touch! Thanks for sharing this with us at the Simon Says Stamp Wednesday challenge!

    AntwortenLöschen
  3. This is adorable! I love the scene you created. So sorry it's not compatible!

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie suess, vor allem die kleine Super-Frau!

    AntwortenLöschen
  5. Brilliant card, love your scene you created
    Thank you for joining us at Simon Says Stamp Wednesday Challenge.

    Jo x

    AntwortenLöschen
  6. ...hihihi, die seite ist irgendwie witzig. du musst gar nicht so kritisch mit der coloration sein, das ist kunst ;-).
    mir gefällt´s.
    liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Liebe Worte versüßen mir immer den Tag.
Thank you for leaving me some love. Kind words always sweeten my day.