Mittwoch, 5. August 2015

Stempelküche-Challenge: #25 - Monster

Ich will ehrlich zugeben, dass mir beim Anblick des aktuellen Themas für die Stempelküche-Challenge mächtig die Knie geschlottert haben: Monster - mein absolutes Angstthema. Nicht dass ich mich vor den Monstern selbst fürchten würde, aber irgendwie sind Karten mit Monstern darauf nicht so mein Ding. Ich mags einfach lieber niedlich oder elegant. Insofern war das Thema schon eine Riesenherausforderung für mich.
I honestly must admit that my knees started shaking when I first saw the theme for the current Stempelküche challenge - monsters, my personal nightmare. Not that I'd fear monsters themselves but monster cards are not really my cup of tea. I simply prefer cute or elegant cards. In that respect this one litterally was a monster challenge for me.


http://www.stempelkueche-challenge.blogspot.de/2015/08/stempelkuche-challenge-25-monster.html

Leichter gemacht hat es mir das Mini-Set "Monster Mash" von Lawn Fawn. Die kleinen Monsterchen darin sind so knuffig, dass sie für mich direkt wieder als niedlich durchgehen. Um meine Beispielkarte damit noch ein wenig mehr zu etwas Eigenem zu machen, habe ich die Monster in Regenbogenfarben koloriert, denn Farben - dass wisst ihr inzwischen sicher alle - sind ja meine Leidenschaft. Mit so einer bunten Rasselbande wir der hier kann ich mich auch anfreunden, wenn sie nur aus Monstern besteht.
It turned out to be a bit easier with Lawn Fawn's mini set "Monster Mash". The tiny beasts from this set actually are so sweet that they could even pass for a gang of cuties, couldn't they? To make my inspirational card even more my own I colored the monsters in all colors of the rainbow because colors - as you surely all know by now - are my passion. That way I can even warm towards a bunch of monster rascals like these.


Und jetzt nichts wie rüber zum Challengeblog der Stempelküche, wo euch meine DT-Kolleginnen Carolin, Jessa, Beate, Biggi und Birka zeigen, was sie sich zum aktuellen Thema haben einfallen lassen.
And now quickly hop over to the Stempelküche challenge blog to find out what my DT mates Carolin, Jessa, Beate, Biggi and Birka have come up with to inspire you for this challenge.

Challenges:
Stamping Sensations: Anything Goes with a stamp and a die
Fairy Tale Challenge: #123 Boys + Men
Simon Says Stamp Monday Challenge: Make a plan (I simply planned to make a happy monster card, hope that qualifies for participating)

Stempel: Lawn Fawn "Monster Mash", Create A Smile Stamps "Monstermäßig"
Stempelkissen: Archival "Jet Black", Versafine "Onyx Black"
Farben: Akashiya Sai Watercolor Brush Pens
Papier: Canson XL Aquarell, Folio Fotokarton
Designpapier: Aldi
Stanze: Simon Says Stamp "Stitched Rectangles"
Sonstiges: Embossingpulver in clear, Glossy Accents, Wink of Stella Glitterpen in clear

Kommentare:

  1. Hallo Sonja, deine Karte ist sooo super! Die Monster sind echt niedlich und in den bunten Farben gefallen sie mir besonders gut! Ich habe es bisher auch nicht so mit Monstern gehabt, aber man könnte direkt auf den Geschmachk kommen, oder? Liebe Grüße von Biggi

    AntwortenLöschen
  2. Oh... wie süß, das ist ja ein toller bunter Haufen und ich finde sie sehen doch niedlich aus :-)
    LG
    Kuni

    AntwortenLöschen
  3. Wie?? Du magst keine Monster?? Skandaaaal!! Monster sind doch suuuper :-) ICH hab mich voll über das Thema gefreut.. aber du hast es ja jetzt hinter dir.. und war doch gar nicht so schlimm, ne? ;-) Is doch toll geworden!

    AntwortenLöschen
  4. For a monster card, this is pretty adorable ;) I love how you've given these monsters such bright colours!

    AntwortenLöschen
  5. Deine Monster sind wirklich niedlich! Ich mag deinen Kontrast der farbenfrohen Monster zu dem gepunkteten Rahmen. Toll!!!

    LG, Lisa

    AntwortenLöschen
  6. These are quite adorable monsters and in such pretty colours too, great card

    Thanks for joining us at Stamping Sensations this month

    Joan

    AntwortenLöschen
  7. Those little fellas are adorable! Great card!

    AntwortenLöschen
  8. Na aber deine Monster sind doch voll niedlich! Schön geworden!

    AntwortenLöschen
  9. Sonja, es kann doch gar nicht sein, dass Monster Thema nicht Dein Ding ist, denn Deine Karte ist wunderschön. Ich liebe die Regenbogen Kolorierung und das Polka Dots Papier und den tollen Spruch passen genial dazu.

    AntwortenLöschen
  10. Du hast wirklich ein absolutes Aquarell/Watercolor Talent! Diese knalligen Farben, super schön! Ebenso Glückwunsch zur Nennung beim Fawny Flickr Friday, hihi :)

    AntwortenLöschen
  11. This is adorable. I love the brightly colored monsters! Great design. Thank you so much for playing along with us over at the Simon Says Stamp Monday Challenge Blog this week :)

    AntwortenLöschen
  12. Adorable card.
    Thank you for playing along with us at Fairy tale challenge blog.
    Sabina GDT

    AntwortenLöschen
  13. Such a fun card. Love your colorful monsters and black frame to make the images stand out. Thank you for sharing your wonderful card with us at Stamping Sensation.
    Eret x

    AntwortenLöschen
  14. Och, sind die süß! Ein wunderschönes Kärtchen. Meine Jungs würden es lieben! Vielen Dank fürs mit machen bei Fairy Tale Challenge. Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Liebe Worte versüßen mir immer den Tag.
Thank you for leaving me some love. Kind words always sweeten my day.