Mittwoch, 19. August 2015

Stempelküche-Challenge: #26 - Case the DT

Kaum zu glauben, die Stempelküche-Challenge feiert in diesem Monat schon ihr einjähriges Bestehen! Zu diesem Anlass haben wir uns ein ganz besonderes Challenge-Thema ausgedacht: "Case the DT". Was genau man darunter versteht, erkläre ich euch gleich, hier erst mal die Karte, die ich zu diesem Thema gewerkelt habe.
Can you believe it? This month the Stempelküche challenge already celebrates it's first birthday! For our party challenge we've selected a very special theme for you: Case the DT! I'm going to tell you a bit more about casing later on. First up, here's the card I've created for you.


http://www.stempelkueche-challenge.blogspot.de/2015/08/stempelkuche-challenge-26-case-dt.html

Case oder casing, diese Begriffe ließt man auf Bastelblogs oder in den Anforderungen von Stempelchallenges öfter. Aber was heißt das eigentlich genau? Wörtlich übersetzt bedeutet "to case" auskundschaften, verkleiden oder verpacken. Übertragen auf die Bastelwelt heißt das, dass man eine bestimmte Vorgabe - einen Sketch oder die Machart einer bestimmten Karte - ganz genau unter die Lupe nimmt und dann auf dieser Grundlage, etwas Eigenes gestaltet, indem man der ursprünglichen Vorgabe sozusagen nach seinen eigenen Vorstellungen ein neues Outfit bzw. eine neue Verpackung verpasst.
Casing is something one reads about quite often on paper crafters' blogs or challenge blogs. Basically, it means that you study a given sketch or project of another crafter and create something new basing on that sketch or project.

Das DT(=Designteam)-Mitglied, das ich für die aktuelle Challenge "casen" sollte, ist Birka. Da Birka viele tolle Karten macht, die mir sehr gefallen, habe ich mich entschlossen, nicht eine einzelne Karte zu casen, sondern mich stattdessen von ihrem allgemeinen Stil inspirieren lassen und versucht, verschiedene Elemente, die auf ihren Karten immer wieder auftauchen, auf meiner Beispielkarte gebündelt zusammenzufügen.
The DT (i.e. design team) member I've had to "case" for the current challenge is Birka. All of Birka's projects are so much fun that I just couldn't decide on only one of her cards to case. Instead I opted for casing her typical style and tried to unite recurring elements of her design on one single card.

Eine Auswahl von Karten mit Birkas typischen Stilelementen.
A selection of cards showing design elements typical for Birka's projects.

Die obige Fotocollage (zum Vergrößern einmal anklicken) zeigt, welche Stilelemente mir bei Birka besonders ins Auge gefallen sind: Birka schwelgt gerne in Farben, sie liebt verwaschene Hintergründe und Heat-Embossing, setzt gerne Schwarz als Akzentfarbe ein und hat einen Hang zu dezenten kleinen Embellishments wie z.B. Pailletten. Last but not least kommen Birkas Karten in den seltensten Fällen ohne kolorierte Tier- oder Figurenmotive aus, die sie meist von Hand ausschneidet.
The collage above (click to enlarge) gives an impression of the design elements that struck me when studying Birka's cards. Birka loves colors, ink smooched backgrounds and heat embossing. She often uses black as an accent color and embellishes her cards with unobtrusive tiny dots or sequins. Last but not least Birka seldom creates cards without hand colored and fuzzy cut critters.

Hier seht ihr noch einmal, was ich aus diesen Vorgaben gemacht habe.
Here you can again see what I've made of all this.


Seid ihr jetzt auch auf den Geschmack gekommen? Dann entscheidet euch für ein DT-Mitglied, dass ihr casen wollt und lasst euch auf ihrem Blog inspirieren. Ich bin schon ganz gespannt auf eure Ergebnisse. Aber bevor es ans Werkeln geht, hüpft noch schnell rüber zum Challengeblog der Stempelküche, wo ihr sehen könnt, wen meine DT-Kolleginnen Jessa, Beate, Biggi und Birka sowie unsere Gastdesignerin Eva gecased haben, und wie sie die Aufgabe angegangen sind.
Well then, are your fingers already itching? Then chose one of the DT members you'd like to case an get inspired on her blog. I can't wait to see what you'll be coming up with. Before you rush to your craft table, however, quickly hop over to the Stempelküche challenge blog to find out whom my DT mates Jessa, Beate, Biggi and Birka and our guest designer Eva cased for this challenge and how they have approached the task.

Challenges:
Inkspirational: #89 Melt (I've melted the embossing powder for my card background)
Seize the Birthday: Anything Goes












Stempel: My Favorite Things "Penguins in Paradise", Hero Arts "Flower Dot Pattern" Stempelküche "Blablabla"
Stempelkissen: Memento "Tuxedo Black", Versamark
Farben: Copics
Papier: Folio Fotokarton, Perfect Coloring Paper, Canson XL Aquarell, Transparentpapier
Stanzen: Simon Says Stamp "Stitched Circles"
Sonstiges: Wow super fine Opaque Bright White Embossingpulver, Lucy's Cards "Icicle Sequin Mix"

Kommentare:

  1. wow,einfach klasse! Und sich vom "STIL" inspirieren zu lassen ist grandios!

    AntwortenLöschen
  2. Wow! This card is so cute and stunning! I love your use of color against the white embossing and the placement of the vellum circle is perfect. Beautiful coloring on the image and tree! Thanks for playing with us at Inkspirational!
    - Shauna

    AntwortenLöschen
  3. You make the most amazing backgrounds Sonja!
    Beautiful card...
    Thanks for joining Seize the birthday!

    AntwortenLöschen
  4. This is an effect I don't think I've seen before - just partial colouring on the white embossed background - it looks amazing and I hope you don't mind that I've pinned it for inspiration.
    Thank you for joining us at Inkspirational Challenges. Come back next time! Marina

    AntwortenLöschen
  5. Fabulous fun card - love that background! Thanks for playing along at Seize The Birthday :)

    AntwortenLöschen
  6. Oh Sonja! Ich liebe dein Birka-Cover!! Hast du echt super getroffen :) watercolor, bunte Farben in Kombi mit schwarz.. Super schön!

    AntwortenLöschen
  7. Super card....and I imagine all the ice melting in the cold drink too.

    AntwortenLöschen
  8. Deine Karte gefällt mir echt gut! Der Hintergrund ist echt toll!

    AntwortenLöschen
  9. Fabulous card!
    Thank you for playing with us at Inkspirational Challenges. We would love to see you again for our next challenge :)
    Pia xxx

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Liebe Worte versüßen mir immer den Tag.
Thank you for leaving me some love. Kind words always sweeten my day.