Mittwoch, 25. November 2015

Stempelküche-Challenge: #33 - Zeitreise

Hallo, ihr Lieben! Es ist so weit: Heute startet eine neue Herausforderung auf dem Stempelküche-Challenge-Blog. Nachdem wir euch zwei Wochen lang in galaktische Höhen katapultiert haben, fordern wir euch in den nächsten vierzehn Tagen dazu auf, mit uns in ähnlicher Sci-Fi-Manier in eine Zeitmaschine zu steigen. "Zeitreise" lautet unser Thema diesma, denn wir bitten euch, zu euren Bastlerwurzeln zurückzukehren und noch einmal eure ersten Stempel hervorzukramen.
Hi there! It's that time again - a new challenge is starting over at the Stempelküche challenge blog. After we launched you into space for the past two weeks we're now asking you - in a similar sci-fi manner - to jump into the time machine with us. "Time travel" is our prompt for the next fortnight, and with that we're asking you to dust off your very first stamps and make use of them again.



http://www.stempelkueche-challenge.blogspot.de/2015/11/stempelkuche-challenge-33-zeitreise.html

Meine allerersten Stempel stammen von Stampin' Up! Obschon Weihnachten damals gerade vorbei war, gehörte zu meiner ersten Bestellung auch das Set "Pol-Party", das viele süße Weihnachtsstempel enthält. Ich musste es wegen der süßen Critter darin damals unbedingt haben, benutzt habe es dann aber nie. Diese Challenge war eine tolle Gelegenheit, dem Set endlich zu seinem Recht zu verhelfen, denn es gefällt mir noch immer sehr gut, und ich bin glücklich, es jetzt endlich eingeweiht zu haben. Koloriert habe ich die kleinen Weihnachtsbäume mit Inktense-Stiften. Auch der Grußtext ist Teil meiner Zeitreise, denn er stammt aus einem meiner ersten Stempelküche-Sets: "Alle Jahre wieder".
My frist stamps were by Stampin' Up! Although Christmas had just passed when I bought them my first order also included the "Polar Party" set, which came with some very cute Christmas stamps. I just had to buy it because of the adorable critters in there but unfortunately I had never used it. This challenge has been a wonderful opportunity to give it some credit because I still like it very much and I'm so happy that I finally came to use it. I've colored the tiny Christmas tress with Inktense pencils. The greeting is part of my time travel too, it's from one of my first Stempelküche sets called "Alle Jahre wieder".


Na, wollt ihr wissen, mit welchen Stempeln meine Teamkolleginnen dereinst begonnen haben? Dann hüpft schnell rüber zum Challengeblog der Stempelküche und schaut euch an, was Beate, Biggi, Birka und Jessa euch zum aktuellen Thema zeigen.
Now, do you want to know with what stamps my DT mates started out years ago? Then don't hesitate, hop over to the Stempelküche challenge blog to see what Beate, Biggi, Birka and Jessa have come up with to inspire you.

Challenges:
Christmas Card Challenges: #51 - Anything Goes
JM Creation: Weihnachten naht mit großen Schritten

Stempel | stamps: Stampin' Up! "Pol Party", Stempelküche "Alle Jahre wieder"
Stempelkissen | inks: Archival "Jet Black", Versamark, Distress Ink "Tumbled Glass"
Farben | colors: Derwent Inktense
Papier | paper: Canson XL Aquarell, Stampin' Up! "Very Vanilla", Folio Fotokarton
Stanzen | dies: My Favorite Things "Stitched Rounded Rectangles"
Schablone | Stencil: Eigendesign mit der Cameo geschnitten | own design cut with my Cameo
Sonstiges | other: weißes Embossingpulver | fine white embossing powder (Wow), Pailletten | sequins (Pretty Pink Posh)

Kommentare:

  1. Hey liebe Sonja,

    echt ein tolles Thema! Und gerade bei dir war es an der zeit, dass du diesem wunderschönen Stempelset endlich eine Chance gibst!

    Deine Karte ist wieder eine Eins mit * !
    Total knuffig!

    Hoffentlich hast du die Box mit der "Pol-Party" nicht gleich wieder weg gelegt, denn davon möchte ich gerne noch meeehr sehen!!!

    Liebe Erzigrüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ich sehe' gerade, dass du den beitrag auch auf unserem Challengeblog bei JM-Creation verlinkt hast.
    Da möchte ich dir natürlich auch ♥lich für die Teilnahme danken!

    Liebe Grüße als nochmal
    Gaby

    AntwortenLöschen
  3. This is so pretty! Love the dimension in those trees :)

    AntwortenLöschen
  4. This card is fantastic! I LOVE it!
    Thanks for joining us at Christmas Card Challenges this week and good luck!
    Monica - CCC DT

    AntwortenLöschen
  5. Sonja, deine Karte ist wieder bildschön geworden!
    Mit dem Set hatte ich (gerade wegen der Bäume) damals auch geliebäugelt, aber bis ich mich dann irgendwann mal entschieden hatte, war's raus aus dem Katalog... und dafür kamen andere nette Sets rein. ;-)
    Eines meiner ganz alten Sets herausgekramt hab ich schon... jetzt muss ich mir nur noch was dazu einfallen lassen. ;-) Wird wohl etwas schräg werden... ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Very pretty card! Love the layout, the trees, the sentiment... Love it all!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sonja, deine Weihnachtskarte ist ganz zauberhaft! Die Bäumchen sehen irgendwie niedlich und elegant zugleich aus. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. This is gorgeous, Sonja! I love the trees in this SU set - they're so whimsical and cute.

    AntwortenLöschen
  9. Sehr toll und so schön.

    Vielen Dank für deine Teilnahme bei unserer JM Creation Challenge und viel Glück.

    Liebe Grüße
    Andrea-Schnipsel

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Liebe Worte versüßen mir immer den Tag.
Thank you for leaving me some love. Kind words always sweeten my day.