Freitag, 21. April 2017

Gute Reise

Kürzlich wurde ich gebeten, für einen bevorstehenden Geburtstag eine Karte zu gestalten, mit der ein Gutschein für eine Reise nach Berlin verschenkt werden sollte.
Recently I've been asked to make a card for an upcoming birthday which should double as a voucher for a trip to Berlin.



Für das Thema Reise hatte ich sofort das passende Stempelset parat, denn just an dem Tag, an dem mich die Anfrage für die Karte erreichte, war das neue "Up in the Air"-Set von My Favorite Things bei mir eingetrudelt. Das Thema Berlin darzustellen fiel mir schon schwerer. Zu den Ballons aus dem MFT-Set passt am besten eine Stadtsilhouette, doch leider besitze ich weder eine entsprechende Stanze, noch konnte ich eine passene Schneidedatei für meinem Plotter dazu auftreiben. Glücklicherweise stieß ich nach einigem Suchen auf ein lizenzfreie Vektordatei die den Berliner Fernsehturm darstellt und die ich auf meimem Plotter ausgeben konnte. Damit standen die Hauptmotive für meine Karte fest.
With MFT's new "Up in the Air" set, which I found in my mail box on the exact same day I was asked to make this card, I instantly had a perfect stamp set matching the theme of traveling. Covering the theme of Berlin was a more difficult task to archive. The best match for the balloons would have been a city silhouette, but I neither had a matching die nor a matching cut-file. Fortunately I did find a license free graphic file showing the "Fernsehturm Berlin" on the internet and thus I had finally found all focal images of my card.


Koloriert habe ich alle Motive mit "Museum Aquarell"-Stiften von Caran d'Ache. Die Wolken im Hintergrund sind mit Distress Inks gewischt (und mithilfe einer selbst gemachten Schablone aus einer Lawn-Fawn-Randstanze) . Der Grußtext stammt aus einem Set der Stempelküche.
I colored all the images with "Museum Aquarell" pencils by Caran d'Ache. The clouds in the back are sponged with Distress Inks (and the help of a custom made stencil made with a Lawn Fawn border die). The German greeting (reading "Have a save trip") is by Stempelküche.

Challenges:
CAS on Sunday: #106 - Use a Stencil
My Favorite Things: Color Challenge #67



Stempel | stamps: My Favorite Things "Up in the Air", Stempelküche "Gute Reise"
Stempelkissen | inks: My Favorite Things Hybrid Ink "Black Licorice", Versafine "Onyx Black"
Farben | colors: Caran d'Ache "Museum Aquarelle", Distress Ink
Papier | cardstock: Rossmann Aquarellpapier (watercolor paper branded by a German drug store), Mondi "Color Copy"
Stanzen | dies: Memory Box "Puffy Clouds", Lawn Fawn "Puffy Cloud Borders"
Sonstiges | other: Selbsterstellte Schneidedatei "Berliner Fernsehturm", custom-made cut-file "Fernsehturm Berlin"

Kommentare:

  1. So cool, mit dem Fernsehturm! Da fliegt der süße Bär (der wie immer genial coloriert ist) ja direkt zu mir!

    AntwortenLöschen
  2. Sonja, die Karte ist toll geworden! Und wie passend, dass du nicht nur den Fernsehturm verwendet hast, sondern auch gleich noch einen Berliner Bären dazu!

    Vermutlich fliegt der süße Bär auch bei mir in Teltow direkt vorbei! Ich werde Ausschau halten! :-) Kommst du als Begleitung mit?

    Liebe Grüße von Wiebke (KomMa-designed)

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Liebe Worte versüßen mir immer den Tag.
Thank you for leaving me some love. Kind words always sweeten my day.