Montag, 1. Juli 2013

Eine Karte zur Geburt

Ein Schulfreund von mir ist vor einiger Zeit Vater geworden. Zu diesem Anlass habe ich natürlich eine Karte gebastelt. Da es schnell gehen musste, habe ich mir Anregung im Netz gesucht. Fündig geworden bin ich hier.

Das ist meine Version der Karte:





Wie man sieht ist es eine recht getreue Kopie der Vorlage. Ich habe sie nicht mit SU-Markern, sondern mit Copics koloriert. Außerdem habe ich meinen eigenen Umschlag dazu gebastelt. In Ermangelung irgendwelcher anderen Projekte, die ich zeigen könnte (die Arbeit geht leider vor), habe ich mich trotzdem entschieden, sie mit euch zu teilen.

Stempel: SU "Fürs Baby"
Stempelkissen: Memento "Tuxedo Black"
Cardstock: Fundus
Marker: Copics

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Google-Produkt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte. Durch das Setzen eines Häkchens vor „Ich möchte Benachrichtigungen erhalten“ können Sie Nachfolgekommentare per E-Mail abonnieren. Laufende Kommentarabonnements können jederzeit durch das Entfernen des Häkchens oder über einen Link in der Benachrichtigungs-Mail abbestellt werden.

This blog is created using the Google's Blogspot service and is hosted by Google. Google’s Privacy Policy and Terms of Service apply. You can subscribe to follow-up comments via email by checking the box „Ich möchte Benachrichtigungen erhalten“. To unsubscribe you can either uncheck the box or click the corresponding link in the notification e-mail.