Mittwoch, 24. Mai 2017

Stempelküche-Challenge: #70 - Aus dem Garten

Heute startet wieder eine neue Herausforderung auf dem Stempelküche-Challenge-Blog. Passend zur Jahreszeit und zum guten Wetter lautet unser Thema für die nächsten beiden Wochen "aus dem Garten". Meine Beispielkarte dazu sieht so aus:
Today starts a new challenge over at the Stempelküche challenge blog. In line with the season and the good weather over here in Germany our prompt for the next fortnight is "from the garden", and this is my inspiration card for you:


http://stempelkueche-challenge.blogspot.com/2017/05/stempelkuche-challenge-70-aus-dem-garten.html

Ich musste erst mal schwer überlegen, was ich zur aktuellen Challenge machen kann, weil ich bei Garten auf Anhieb erst mal nur an Obst und Gemüse dachte, und ich gar keine Obst- und Gemüsestempel habe. Aber dann bin ich glücklicherweise über die witzigen MFT-Zwerge gestolpert, die ja auch ganz hervorragend in den Garten passen. Koloriert habe ich meine Motive mit Luminance-Stiften. Der Hintergrund ist wie so oft mit Distress Inks gewischt. Beim Zusammensetzen der einzelnen Hintergrundelemente habe ich mich mal wieder an der Inlay-Die-Cutting-Technik versucht.
At first I had to do some serious brain work only to decide what I could create for this challenge at all. Because initially I only thought of fruits and vegetables when hearing of the garden theme and I don't have any fruit or vegetable stamps. Fortunately, however, I quickly came across these fun MFT gnomes, which are a perfect match for the garden theme. All my images are colored with Luminance pencils. As often, the background is sponged with Distress Inks. And when putting together all the elements for the background I decided to apply the inlay die-cutting technique.


Wenn ihr wissen möchtet, was sich meine DT-Kolleginnen Beate, Biggi, Birka und Jessa zum aktuellen Thema haben einfallen lassen, dann hüpft ganz schnell rüber zum Challengeblog der Stempelküche, wo sie euch ihre tollen Werke zeigen. 
If you now want to know what my DT mates Beate, Biggi, Birka and Jessa have come up with to inspire you for this challenge quickly hop over to the Stempelküche challenge blog where they are sharing their wonderful creations.

Stempel | stamps: My Favorite Things "You Gnome Me"
Stempelkissen | inks: MFT Hybrid Ink "Black Licorice", Versafine "Onyx Black"
Farben | colors: Caran d'Ache "Luminance", Distress Inks
Papier | cardstock: Hahnemühle "Nostalgie", Canson "Montval", Folio Fotokarton
Stanzen | dies: My Favorite Things "Stitche Rectangle Scallop Edge Frames", Lawn Fawn "Grassy Border"
Sonstiges | other: Lucy's Little Things "Mother of Pearl Sequin Mix"

Kommentare:

  1. Ein süsses Zwergenkärtchen!Gefällt mir!

    AntwortenLöschen
  2. Very clever take on the challenge brief, Sonja! It's fun and it's colored brilliantly!! Hugs, Darnell

    AntwortenLöschen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Google-Produkt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte. Durch das Setzen eines Häkchens vor „Ich möchte Benachrichtigungen erhalten“ können Sie Nachfolgekommentare per E-Mail abonnieren. Laufende Kommentarabonnements können jederzeit durch das Entfernen des Häkchens oder über einen Link in der Benachrichtigungs-Mail abbestellt werden.

This blog is created using the Google's Blogspot service and is hosted by Google. Google’s Privacy Policy and Terms of Service apply. You can subscribe to follow-up comments via email by checking the box „Ich möchte Benachrichtigungen erhalten“. To unsubscribe you can either uncheck the box or click the corresponding link in the notification e-mail.