Mittwoch, 7. Februar 2018

Liebe Grüße

Erinnert ihr euch noch an die Blumenkarten, die ich letzte Woche gezeigt habe? Vielleicht wisst ihr dann noch, dass ich mit dem Ergebnis farblich gesehen nicht ganz zufrieden war, ich hätte mir einfach kräftigere Farben gewünscht. Dies hatte zur Folge, dass ich etliche Tests mit meinen vorhandenen Aquarellfarben gemacht und mir außerdem ein günstiges Grundfarben-Set der derzeit hochgelobten Daniel-Smith-Aquarellfarben besorgt habe. Und was soll ich sagen, auch ich bin immens begeistert von der Brillanz dieser Farben. Hier seht ihr eine erste Koloration, die ich nach meinen Tests damit gemacht habe.
Do you remember the watercolored flower cards, I shared last week? Then maybe you know that I hadn't been completely satisfied with their outcome - I had wished for much brighter colors than those I eventually got. That's why I made quite a few tests with the watercolors in my stash over the last few days and I also invested in a reasonably priced basic set of Daniel Smith watercolors, which are all the rage everywhere currently. And, well, I must admit me too, I'm facinated by their color brilliance. Here you see the first coloring I did with them after testing.


Was mir an den Daniel-Smith-Farben besonders gut gefällt ist, dass sie ihre Farbbrillanz auch nach dem Mischen noch aufrechterhalten. Viele Farben anderer Hersteller erhalten beim Mischen einen ganz leichten Grauschleier, sodass sie nicht mehr so schön kräftig wirken wie die Grundfarben, die zum Mischen verwendet wurden, und man daher lieber in fertig gemischte Farbtöne investiert. Die Daniel-Smith-Farben, die ich getestet habe, lassen sich jedoch hervorragend mischen. So sind alle Orange-, Violett-, Rot- und Grüntöne, die ihr auf meiner heutigen Karte seht, angemischt. Und ihre Leuchtkraft ist dennoch einmalig, findet ihr nicht auch?
What I especially love about the Daniel Smith colors is that they maintain their color brilliance even after mixing. Many colors from other brands become muted after mixing so that they don't look a bright as the base colors that went into the mix. So often you'd rather invest in premixed hues. However, the Daniel Smith colors I tested performed excellent when being mixed. Take today's card as an example: All orange, violett, red and green hues you see on my card are mixed. Yet their brilliance is fantastic, don't you think?


Challenge:
Create A Smile Stamps: For Someone Special

Stempel | stamps: Create A Smile Stamps "Clear in Bloom", "Dekorierte Grüße - Bunte Erweiterung"
Stempelkissen | inks: Distress Ink "Antique Linen", Versafine "Onyx Black"
Farben | colors: Daniel Smith Aquarellfarben | watercolors
Papier | cardstock: Canson "XL Aquarell", Folio Fotokarton, silbernes Glitzerpapier | silver glitter paper
Motivpapier | patterned paper: Create A Smile Stamps "Beach Party Kit"

Kommentare:

  1. Oh my, this is absolutly gorgeous! Stunning! ♥
    Thanks for playing with our Create a smile challenge :)

    AntwortenLöschen
  2. So very pretty! Thanks for playing along with the CAS Challenge and good luck with your entry!

    AntwortenLöschen
  3. Beautiful card, really elegant looking! Thanks for sharing it in the Create a Smile Challenge!
    Have a nice day,
    Laura

    AntwortenLöschen
  4. Love how this card turned out Sonja, looks gorgeous <3 Thank you for playing along with Create a Smile challenge

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht einfach großartig aus! Ich habe mir im Sommer zwei Farbkästen aus Daniel Smith, Schmincke und Winsor & Newton zusammengestellt und bin auch super zufrieden. Dabei hat mir Dein Schmincke Review immens geholfen und eine Karte von Dir hat mich dazu gebracht die Farbe zu kaufen und auszuprobieren. Danke vielmals! Seit dem bin ich der totale Aquarell-Fan, obwohl ich die Farben schon abgeschrieben hatte!
    Ganz liebe Grüße und mache bitte weiter mit deinen grandiosen Karten!
    Liebe Grüße Franziska

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Franziska, meine Antwort kommt zwar spät, aber ich habe mich riesig über deinen Kommentar gefreut! Es ist ganz wunderbar, dass ich dich für Aquarellfarben begeistern konnte und du durch meinen Artikel einen neuen Zugang dazu gefunden hast. Und natürlich freue ich mich sehr, dass dir meine Karten so gut gefallen. :o)

      Löschen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Google-Produkt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte. Durch das Setzen eines Häkchens vor „Ich möchte Benachrichtigungen erhalten“ können Sie Nachfolgekommentare per E-Mail abonnieren. Laufende Kommentarabonnements können jederzeit durch das Entfernen des Häkchens oder über einen Link in der Benachrichtigungs-Mail abbestellt werden.

This blog is created using the Google's Blogspot service and is hosted by Google. Google’s Privacy Policy and Terms of Service apply. You can subscribe to follow-up comments via email by checking the box „Ich möchte Benachrichtigungen erhalten“. To unsubscribe you can either uncheck the box or click the corresponding link in the notification e-mail.