Montag, 2. Juli 2018

Happy 50

Kürzlich waren wir auf einem Doppelgeburtstag eingeladen. Beide Jubilare wurden fünfzig. Meinem Mann war es wichtig, dass wir für das Paar nur eine Karte machen, aber auf jeden Fall zweimal die Zahl fünfzig darauf vorkommt. Diesen Vorgaben folgend habe ich folgende Karte gestaltet:
Recently, we've been invited to a party where both partners of a couple celebrated their 50th birthday. My husband wanted me to make one card for both of them with the number 50 appearing twice on the front. This is what I created following his brief:


Den Farbverlauf auf den Zahlen habe ich wie die großen Buchstaben auf dieser Karte mit Copics gestaltet.
For the gradient on the numbers I followed the same procedure as for the gradient on large letters of this card.


Die Zahlen selbst habe ich abschließend noch mit etwas Wink of Stella beglitzert, um einen hübschen Deko-Effekt zu erzielen, was man auf dem unten stehenden Bild ganz gut erkennen kann.
After I had die-cut the numbers I added a bit of clear Wink of Stella on top, which gives a nice finishing touch as you can see on the photo below.


Challenge:
Simon Says Stamp Wendesday Challenge: Anything Goes

Farben | colors: Copics 
Papier | cardstock: Color Copy "Papyrus", Crafter's Companion "Kraft Cardstock"
Stanzen | dies: Altenew "Bold Numerals", My Favorite Things "Happy Birthday Circle Frame", Lawn Fawn "Quilted Backdrop"
Sonstiges | other: Wink of Stella Glitter Pen "clear"

Kommentare:

  1. Coole Gestaltung, gefällt mir persönlich sehr !!!
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen
  2. What a wonderful design. I love how you can view the card by rotating 180 degrees and it is still the Thank you so much for joining us on Simon Says Stamp Wednesday Challenge. xx Ankita

    AntwortenLöschen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Google-Produkt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte. Durch das Setzen eines Häkchens vor „Ich möchte Benachrichtigungen erhalten“ können Sie Nachfolgekommentare per E-Mail abonnieren. Laufende Kommentarabonnements können jederzeit durch das Entfernen des Häkchens oder über einen Link in der Benachrichtigungs-Mail abbestellt werden.

This blog is created using the Google's Blogspot service and is hosted by Google. Google’s Privacy Policy and Terms of Service apply. You can subscribe to follow-up comments via email by checking the box „Ich möchte Benachrichtigungen erhalten“. To unsubscribe you can either uncheck the box or click the corresponding link in the notification e-mail.