Mittwoch, 29. August 2018

Stempelküche-Challenge: #102 - Bären oder Pinguine

Hallo, ihr Lieben! Es ist Mittwoch und mal wieder Zeit für eine neue Herausforderung auf dem Stempelküche-Challenge-Blog. Diesmal haben wir ein etwas willkürlich anmutendes Thema für euch. Es lautet "Bären oder Pinguine". Im ersten Moment könnte man meinen, diese beiden Tiere hätten nichts gemein, aber ich denke, sie passen doch ganz gut zusammen, denn man kann beide ebenso gut am Strand wie in der Eiswüste porträtieren - finde ich zumindest. Meine Wahl für diese Challenge fiel auf einen Sommerpinguin und meine Beispielkarte dazu sieht so aus:
Hello everyone! It's Wednesday and time again for a new challenge over at Stempelküche challenge blog. This time our theme might appear to be a bit random: it's "bears or penguins". At first, one might assume that those two species don't have a lot in common. But I find they're both perfect critters for beach and polar wastland backgrounds alike - so they might be more similar than we think. Anyhow, here's my inspiration for you:


 https://stempelkueche-challenge.blogspot.com/2018/08/stempelkuche-challenge-102-baren-oder.html

Die Hautpmotive für diese Karte habe ich mit Copics koloriert. Den Hintergrund habe ich mit Oxide Inks gewischt. Die hohe Deckkraft dieser Farben kam mir im Fall des Sonnenuntergangs sehr gelegen. So konnte ich nämlich hellgelbe Strahlen auf einem dunkelorangen Hintergrund erzeugen, was wie ich finde, eine besonders schöne und satte Tiefe erzeugt.
I colored my focal images with Copics and sponged my background with Distress Oxide inks. The latter ones came in really handy for the sunset scene. That's because of their opacity I could create soft yellow rays on a dark orange background which added a really nice and rich depth to my scene.


Falls ihr jetzt wissen möchtet, was sich meine DT-Kolleginnen Beate, Biggi, Birka und Jennifer zum aktuellen Thema haben einfallen lassen, dann hüpft ganz schnell rüber zum Challengeblog der Stempelküche, wo sie euch ihre tollen Werke zeigen. 
Well, if you now want to know what my DT mates Beate, Biggi, Birka, and Jennifer have come up with to inspire you for this challenge quickly hop over to the Stempelküche challenge blog where they are sharing their wonderful creations.

Stempel | stamps: My Favorite Things "Penguins in Paradise", "Party Like A Pirate"
Stempelkissen | inks: MFT Hybrid Ink "Black Licorice"
Farben | colors: Copics, Distress Oxides
Papier | cardstock: Mondi "Color Copy", Crafters Companion "Kraft Cardstock", Tchibo
Schablone | Stencil: My Favorite Things "Sunrise Radiating Rays"
Stanzen | dies: Lawn Fawn "Say Cheese, Again"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Google-Produkt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte. Durch das Setzen eines Häkchens vor „Ich möchte Benachrichtigungen erhalten“ können Sie Nachfolgekommentare per E-Mail abonnieren. Laufende Kommentarabonnements können jederzeit durch das Entfernen des Häkchens oder über einen Link in der Benachrichtigungs-Mail abbestellt werden.

This blog is created using the Google's Blogspot service and is hosted by Google. Google’s Privacy Policy and Terms of Service apply. You can subscribe to follow-up comments via email by checking the box „Ich möchte Benachrichtigungen erhalten“. To unsubscribe you can either uncheck the box or click the corresponding link in the notification e-mail.