Mittwoch, 26. September 2018

Stempelküche-Challenge: #104 - Weihnachten im September

Hallo, ihr Lieben! Es ist mal wieder Stempelküche-Challenge-Mittwoch. Diesmal haben wir uns ein Thema ausgedacht, dass hervorragend zu den gesunkenen Außentemperaturen passt, es lautet "Weihnachten im September", und meine Beispielkarte dazu sieht so aus:
Hello everyone! It's another Stempelküche challenge Wednesday. The theme we came up with for the next fortnight fits in perfectly with the lower outdoor temperatures we're currently facing in Germany, it's "Christmas in Sepmtember", and this is my inspiration card for you:


https://stempelkueche-challenge.blogspot.com/2018/09/stempelkuche-challenge-104-weihnachten.html

Ich habe endlich das süße Mama-Elephant-Set "A Beary Christmas" verarbeitet, das ich schon letztes Jahr haben musste, weil es einfach sooo niedlich ist. Aber dann bin ich doch nicht dazu gekommen, eine Karte damit zu machen - ihr kennt das vielleicht. Das durfte natürlich nicht so bleiben, daher hieß es, Stempel raus, Motive abstempeln und ausmalen. Diesmal habe ich wieder Buntstifte verwendet. Die kleinen Critter sind so süß, dass sie ganz gut für sich alleine stehen können. Also habe ich den Hintergrund relativ schlicht gehalten und nur etwas Glitterpapier und einen mit Distress Inks gewischten und mit etwas weißer Acrylfarbe besprenkelten Himmel hinzugefügt.
Finally I made use of the cute Mama Elephant set "A Beary Christmas", which I already bought last year simply because it is sooo sweet. Unfortunately, I didn't manage to ink it up then - you might be able to relate to this. Anyway, this urgently had to be changed. So I took the stamps out, inked them up and colored them. This time I used colored pencils again. These critters are so cute that they don't need much more accessories on a card. That's why I kept my background fairly simple again, only adding a bit of glitter paper and a sky sponged with Distress Inks and sprinkled with a tiny bit of white acrylic paint.


Und? Seid ihr jetzt neugierig geworden, was sich meine DT-Kolleginnen Beate, Biggi, Birka und Jennifer zum aktuellen Thema haben einfallen lassen? Dann hüpft ganz schnell rüber zum Challengeblog der Stempelküche, wo sie euch ihre tollen Werke zeigen. 
Well, are you now curious to find out what my DT mates Beate, Biggi, Birka, and Jennifer have come up with to inspire you? Then quickly hop over to the Stempelküche challenge blog where they share their wonderful creations.

Challenge:
Simon Says Stamp Wednesday Challenge: Bling it on

Stempel | stamps: Mama Elephant "A Beary Christmas", "Mini Messages"
Stempelkissen | inks: MFT Hybrid Ink "Black Licorice", Versafine "Onyx Black"
Farben | colors: Caran d'Ache "Luminance", Distress Ink
Papier | cardstock: Clairefontaine "Croquis", Mondi "Color Copy", weißes Glitterpapier | white glitter paper
Stanzen | dies: My Favorite Things "Stitched Basic Edges"
Sonstiges | other: weiße Acrylfarbe | white acrylic paint

1 Kommentar:

  1. This is adorable!! I love how softly you colored those adorable little bears. And your ink blended ombre sky is beautiful as well. Thanks for joining us for the Bling It On challenge at Simon Says Stamp Wednesday Challenge.
    Misty

    AntwortenLöschen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Google-Produkt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte. Durch das Setzen eines Häkchens vor „Ich möchte Benachrichtigungen erhalten“ können Sie Nachfolgekommentare per E-Mail abonnieren. Laufende Kommentarabonnements können jederzeit durch das Entfernen des Häkchens oder über einen Link in der Benachrichtigungs-Mail abbestellt werden.

This blog is created using the Google's Blogspot service and is hosted by Google. Google’s Privacy Policy and Terms of Service apply. You can subscribe to follow-up comments via email by checking the box „Ich möchte Benachrichtigungen erhalten“. To unsubscribe you can either uncheck the box or click the corresponding link in the notification e-mail.