Freitag, 4. Januar 2019

Guest designing for Concord & 9th | Monster Love

Hallo und herzlich Willkommen zu meinem vierten und letzten Post als Gastdesignerin für Concord & 9th. Heute stellen wir euch die "Monster Love"-Sets aus dem Dezember-Release vor. Neben zwei wirklich knuffigen Monstern sind darin auch ein großer Ballon und ein paar Blümchen enthalten, und unter den Stempeln gibt es viele tolle Texte zum Thema Freundschaft, die "Monster Love" zu einem idealen Stempelset für das ganze Jahr machen.
Hello and welcome to my forth and last post as a guest designer for Concord & 9th. Today we're introducing the "Monster Love" sets from the latest release. Apart from two really cute monsters they include a large balloon and some flowers, and the stamps also come with lots of wonderful friendship greetings, which make "Monster Love" ideal for greeting cards all year round.


Auf meiner ersten Karte für heute stehen die beiden Monster im Mittelpunkt. Für die Koloration habe ich mich von einem meiner Lieblingsfilme aus Kindertagen inspirieren lassen: "Die Reise ins Labyrinth" von Jim Henson. Wie üblich bei seinen Filmen kommen darin viele skurrile Figuren vor, so auch Ludo, ein großer Zottel, den ich immer für einen Verwandten des Yeti gehalten habe, und ein paar wilde, feuerrote Gesellen, die ihre Köpfe und Gliedmaßen abnehmen und damit Fußball und Hockey spielen können. Im Film haben diese Wesen zwar nichts miteinander zu tun, aber als ich das Set sah, musste sich sofort an sie denken also habe ich sie auf dieser Karte in Freundschaft vereint.
For my first card I focussed on the monsters. When coloring them I was inspired by one of my favorite movies from when I was a kid - Jim Henson's "Labyrinth". Typically for his movies there are lots of whimiscal characters around, such as Ludo, a huge hairy guy, who I always thought was related to the Yeti, and some wild fiery red fellows who can take off their heads and limbs to play football (soccer) and hockey with them. Actually, those creatures don't directly interact in the movie but when I saw the set I was instantly reminded of them so I decited to unite them on this card.


Koloriert habe ich die beiden Kerlchen Copics. Den Hintergrund habe ich ganz leicht mit Distress Ink in Tumbled Glass gewischt.
I colored both guys with Copics and very softly sponged the background with Distress Inks.


Für meine zweite Karte habe ich mich wieder einmal vom Regenbogen inspirieren lassen. Nachdem mir aufgefallen ist, dass ich bei all meinen Gastdesgin-Posts völlig unbeabsichtigt ein Regenbogenprojekt dabei hatte, wollte ich die Serie zum Schluss nicht reißen lassen. Dazu habe ich das große Herz aus dem Stempelset mit wasserfester Tinte auf Aquarellpapier gestempelt, mit nur drei verschiedenen Aquarellstiften koloriert und dann mit einem leicht angefeuchteten Pinsel vermalt. Den kleinen Monsterarm unten im Bild habe ich nur teilweise aufgestempelt und ein wenig angepasst, damit er zu meiner Darstellung passt.
For my second card I've once again been inspired by the rainbow. After I realized that unintentionally all of my guest posts for Concord & 9th included one rainbow project I did not want end that streak just now. I stamped the huge heart image from onto watercolor paper using waterproof ink and used only three different watercolor pencils to color it in. After that I dissolved and mixed the colors with a damp paint brush. For the little arm at the bottom of the scene I only used part of a stamp from the set and customized it with a few strokes to fit my image.


Weitere Inspirationen zu den neuen "Monster Love"-Sets von Concord & 9th von anderen Gastdesignern findet ihr auf dem Blog des Herstellers. Den vollständigen Dezember-Release könnt ihr euch hier ansehen.
For more inspiration on the new "Monster Love" sets by Concord & 9th hop over to their blog where you will find more projects by other guest designers. And here, you can take a look at the wonderful new December release.

Stempel | stamps: Concord & 9th "Monster Love Stamp Set"*
Stempelkissen | inks: MFT Hybrid Ink "Black Licorice", Versafine "Onxy Black"
Farben | colors: Copics, Museum Aquarelle, Distress Ink
Papier | cardstock: Mondi "Color Copy", Hahnemühle "Bamboo", Kartino "silbergrau"
Stanzen | dies: Concord & 9th "Monster Love Die Set"*
Sonstiges | other: Wink of Stella "clear", Mini-Sternpailletten | mini star sequins, Wow "Clear Gloss Super Fine" Embossingpluver | embossing powder 

Copics für die Monsterkarte | Copics used on the monster card: E15, E08, E09, E18, E40-49 (Monster links | left monster), RV10, RV13, RV14, YR21, Y38, YR04, R05, R14, R32, R00, R20 (Monster rechts | right monster), Y67, YG17, YG25 (Gras | grass)
Museum-Aquarell-Stifte für die Ballonkarte | Museum Aquarelle pencils used on the heart card: 350, 010, 171, 542

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Google-Produkt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte. Durch das Setzen eines Häkchens vor „Ich möchte Benachrichtigungen erhalten“ können Sie Nachfolgekommentare per E-Mail abonnieren. Laufende Kommentarabonnements können jederzeit durch das Entfernen des Häkchens oder über einen Link in der Benachrichtigungs-Mail abbestellt werden.

This blog is created using the Google's Blogspot service and is hosted by Google. Google’s Privacy Policy and Terms of Service apply. You can subscribe to follow-up comments via email by checking the box „Ich möchte Benachrichtigungen erhalten“. To unsubscribe you can either uncheck the box or click the corresponding link in the notification e-mail.