Mittwoch, 13. März 2019

Stempelküche-Challenge: #115 - Zartes Blümchen

Hallo, ihr Lieben! Es ist schon wieder Zeit für eine neue Herausforderung auf dem Stempelküche-Challenge-Blog. Trotz der derzeit wieder recht frostigen Temperaturen, lautet unser Thema für die nächsten beiden Wochen "zartes Blümchen". Hoffen wir mal, dass sich der Frühling damit locken Lässt. Meine Beispielkarte zum Thema sieht jedenfalls so aus:
Hello everyone! It's time again for another challenge over at Stempelküche challenge blog. Although the it noticably cooled off again in Germany after a short period of warm weather our theme for the next fortnight is "delicate flower". Let's hope it helps to call back spring. Anyway, this is my inspiration card for you:


https://stempelkueche-challenge.blogspot.com/2019/03/stempelkuche-challenge-115-ein-zartes.html

Für meine Karte habe ich diesmal hauptsächlich mit Stanzteilen gearbeitet. Dazu habe ich zwei Sets von Paper Smooches kombiniert, eines mit verschiedenen Vasen und eines mit zwei kleinen Blümchen. Aus jedem Set habe ich eine Stanze ausgewählt und aus Aquarellpapier ausgestanzt. Anschließend habe ich die Stanzteile in verschiedenen Oxide-Ink-Farbtönen gewischt. Da die Blume im Mittelpunkt der Karte stehen soll, habe ich den  Hintergrund ganz schlicht gelassen, und nur ein paar Pailletten hinzugefügt, um die ansonsten sehr strenge Bildkomposition etwas aufzulockern.
This time I mainly worked with die-cuts for my card and combined two Paper Smooches die-sets, the first one including several vases, the second one comprising of two lovely flowers. I chose one of each and die-cut them from watercolor paper. After that I sponged the die-cuts in different Oxide Ink colors. As the flower was supposed to be the focal point of my card I kept the background very simple. I only added a few sequins to loosen up the austere composition a bit.


Falls ihr nun wissen möchtet, was sich meine DT-Kolleginnen Beate, Biggi, Birka und Jennifer zum aktuellen Thema haben einfallen lassen, dann hüpft ganz schnell rüber zum Challengeblog der Stempelküche, wo sie euch ihre tollen Werke zeigen. 
If you now want to know what my DT mates Beate, Biggi, Birka and Jennifer have come up with to inspire you for this challenge quickly hop over to the Stempelküche challenge blog where they are sharing their wonderful creations.


Challenge:
Paper Smooches: March 2019 - Birthdays














Stempel | stamps: Stempelküche "Geschenkt!"
Stempelkissen | inks: Versafine "Onyx Black"
Farben | colors: Distress Ink, Distress Oxide Ink
Papier | cardstock: cardstock: Canson Montval, Color Copy Style
Stanzen | dies: Paper Smooches "Dainty Flowers 2", "Crystal Clear 3"
Sonstiges | other: Pretty Pink Posh "Sparkling Clear" Pailletten | sequins, Glossy Accents, Zig Wink of Stella "clear", Wow "Clear Gloss Super Fine" Embossingpulver | embossing powder,

Verwendete Oxide Inks | Oxide Inks used: Carved Pumpkin, Rusty Hinge, Gathered Twigs (Vase | vase), Peeled Paint, Forest Moss (Stiel | stalk), Mustard Seed, Spiced Marmelade (Blüte | flower)
Verwendete Distress Inks | Distress Inks used: Tumbled Glass, Broken China

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Google-Produkt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte. Durch das Setzen eines Häkchens vor „Ich möchte Benachrichtigungen erhalten“ können Sie Nachfolgekommentare per E-Mail abonnieren. Laufende Kommentarabonnements können jederzeit durch das Entfernen des Häkchens oder über einen Link in der Benachrichtigungs-Mail abbestellt werden.

This blog is created using the Google's Blogspot service and is hosted by Google. Google’s Privacy Policy and Terms of Service apply. You can subscribe to follow-up comments via email by checking the box „Ich möchte Benachrichtigungen erhalten“. To unsubscribe you can either uncheck the box or click the corresponding link in the notification e-mail.